foto

Für wen...

ist diese Hunde-Website gedacht?

Für alle die Menschen, die ihren Hund als Freund haben möchten, denen "Gehorsam" allein zu wenig ist, sondern die ihren Hund verstehen möchten, um ihm das Lernen zu erleichtern und ein schönes Miteinander zu gewinnen.

Außerdem für alle diejenigen unter Euch, die als Alleinstehende ihren Hund nicht verlieren möchten und kurz vor dem "aufgeben" sind, weil alle Freunde, Verwandten und Bekannten sagen: "siehst Du, haben wir dir doch gleich gesagt: einen Hund haben, gleichzeitig arbeiten und auch noch Freizeit haben - das geht eben nicht!" Es geht aber doch!

Und für alle diejenigen, die glauben, man müsse Tierpsychologe oder Tierarzt sein, um seinen Hund verstehen zu können. Muß man nicht!

Diese Website soll eine etwas andere Sichtweise über das Verhältnis von Hund zu Mensch vermitteln.

Sie ist das Ergebnis meines Erfolges mit meinem Hund Alf, den ich 12 Jahre lang bei mir haben durfte.

Diese Website ist zugleich mein Vorschlag für die Menschen, die Probleme mit ihrem Hund haben, gemeinsam mit dem Hund Lösungen für diese Probleme zu finden.

extrabild